Einsatzbereiche


hill-gipsformteile_-einsatzbereiche_02

Mit den HILL-Gipsformteilen bekommt Ihr Projekt genau die Form, die Sie wollen. Ohne viel Aufwand und Schmutz – im Handumdrehen!

Trennwände und Verkleidungen

Rohre sind zwar wichtig, meist aber nicht allzu ansehnlich. Mit den Hill-Gipsformteilen verschwinden unliebsame Kästen bzw. Rohre unkompliziert hinter einer funktionalen Verkleidung. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten – wie der Einbau von indirektem Licht und dem Schaffen geschmackvoller Nischen als Ablagefläche.

Einsatzbereiche

  • Abgetreppte / abgestufte Gipsplattenbekleidungen an Wänden und Decken
  • Balkenverkleidungen
  • Rohrverkleidungen
  • Stützen- und Trägerverkleidungen
  • Deckenabkofferungen
  • Rundbögen als Säule, Halbsäule
  • Lichtvoute – indirekte Beleuchtungen
  • Nische, Kästen
  • Freistehende Wandenden
  • Fensterlaibungen
  • Schlitztechnik für z.B. runde Wandenden, Säulen
  • Formteile auch mit verstärkten Kantenschutz (Rundstäbe) integriert in der V-Fräsung
  • Plattenstreifen, Gipsriegel in 3 verschiedenen Varianten
  • Kabelkanäle
  • Friese, Gesimse für indirekte Beleuchtung

Tipps / Ideen

Gleitender Deckenanschluss

Warum machen Sie es sich nicht einfacher? Ganz einfach aus den unten genannten Formteilen einen gleitenden Deckenanschluss herstellen. Sauber und schnell gemacht.

gleitender-deckenanschluss_hill-gipsformteile_01